Kurs für

Make Up Artist

Mailand, Von 21 / 10 / 2019 al 29 / 10 / 2019

Make-up-Profis: Arbeiten in Schönheitszentren, ästhetische Medizin, Beautyfarmen, Friseursalons, Hotels, Feriendörfern und Parfümerien sowie Freiberufler. Sie können auch in Unterhaltungs- und Modeagenturen, Fernseh- und Filmproduktionen, Theatern, Werbeagenturen und für Events aller Art arbeiten. Lernen Sie mit dem Maskenbildnerkurs.

Ein dynamischer und vollständiger Kurs, dessen Unterrichtsphase in 64 Unterrichtsstunden strukturiert ist.

Der Kurs wendet sich sowohl an diejenigen, die sich zum ersten Mal mit der Welt des Make-ups nähern, als auch an diejenigen, die bereits die grundlegenden Vorstellungen von Make-up haben und ihr Wissen vertiefen wollen.
Während der ersten Tage werden grundlegende Themen behandelt und grundlegende Kenntnisse für diejenigen vermittelt, die sich diesem Beruf nähern möchten; In den folgenden Tagen werden die Techniken des Makeup mit besonderer Aufmerksamkeit auf die verschiedenen Arten von Make-up vertieft werden.

Auf Kurs
Der Kurs richtet sich an alle Fans der Make-up-Welt.
Das Ziel ist es, Fachleute zu schulen, die in der Lage sind, die am besten geeigneten Techniken für die Anwendung von Make-up- und Kosmetikprodukten anzuwenden und die modernsten Techniken des Vintage Make-up, Mode, Fotografie, Fernsehen, theatralisch und kreativ.

Professional Institute ist ein Master-Mitglied von ANTEP

ANTEP ist die erste Verbindung zwischen Makeup-Betreibern und verwandten Sektoren
Gegründet in 1997, gilt es als offizielle Stimme der Makeup-Branche.
Heute besteht die Hauptpriorität der ANTP darin, ein Gesetz zu verabschieden, das die professionelle Gestalt des Makeup-Betreibers identifiziert.

Die Vorteile des Beitritts zur ANTP

Die Vorteile, die ANTEP bietet, sind unzählig, die Mitarbeiter können sich auf eine globale Beratung verlassen, die auch alle notwendigen praktischen und theoretischen Hilfestellungen für jede Art von Arbeit bietet.

antep-2019

Fordern Sie jetzt Informationen an!

Schau dir ein paar Bilder aus dem Klassenzimmer an

"Ziel ist es, Fachleute auszubilden, die in der Lage sind, die am besten geeigneten Techniken zum Auftragen von Make-up und Kosmetikprodukten anzuwenden."

Maximale Anzahl der Teilnehmer

Bis zu 14-Teilnehmern

Datum des Kurses

von 21 / 10 / 2019 al 29 / 10 / 2019

Ort des Kurses

Mailand

Empfänger

All jene, die eine starke Neigung zur Branche haben und sich professionell in die Welt des Make-up integrieren wollen.

Dauer des Kurses

Studium des Unterrichtsmaterials
8 Tage der Vorlesungen im Klassenzimmer in voller Eintauchen (64 Stunden) von denen 1 Tag widmet sich dem Seminar von Rajan Tolomei
200 Stunden Praktikum in der Region des Wohnsitzes

Erleichterungen für Mitglieder:

Finanzierung der Anmeldegebühr
Berufsorientierung in der Unterrichtsphase
CV-Videoproduktion
Offenlegung von Lebensläufen für Unternehmen in diesem Sektor
Berichte über Unterkunftseinrichtungen in Bereichen, die an den Veranstaltungsort des Klassenzimmers angrenzen

Zertifizierungen

  • Privates Teilnahmezertifikat
  • Anwesenheitsbesuch beim Seminar von Rajan Tolomei
  • Privates Praktikum Zertifikat

Anmeldeschluss

bei Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl

Darlehen

Klicken HIER um auf den Online-Finanzierungsservice zuzugreifen

Maskenbildner Kurs: Das Trainingsprojekt

  1. Aufnahme- und Auswahlverfahren
  2. Beginn des Kurses, AA in Bearbeitung, gemäß den geplanten Daten
  3. Studieren des einführenden Unterrichtsmaterials, um sich auf die vollständige Immersionsklassenphase vorzubereiten
  4. Theoretische Vorlesungen und praktische Übungen im Unterricht, verteilt in 8-Tagen (insgesamt 64-Stunden). In dieser Phase der bekannte Make up Artist Rajan Tolomei wird das Seminar halten "Make-up-Philosophie".
  5. Berufsorientierung Treffen • Video-CV-Umsetzung
  6. Erhalt eines privaten Teilnahmezertifikats für den von unserem Institut ausgestellten Kurs
  7. Erreichung Teilnahmezertifikat für das Seminar von Rajan Tolomei.
  8. Mindestens 200 Stunden praktische Arbeitserfahrung in der Region des Wohnsitzes, eine wichtige Erfahrung für diejenigen, die die während des Trainings erworbenen Fähigkeiten in die Praxis umsetzen wollen. Sich in der Arbeitswelt zu testen, ist eine grundlegende Trainingserfahrung.
  9. Abschluss eines privaten Praktikumszertifikats, ausgestellt von der gastgebenden Firma
  10. Überarbeitung, Aktualisierung und Verbreitung von Lebensläufen in Unternehmen der Branche.

Das komplette Programm für den Maskenbildnerkurs

  • Die Figur des Visagisten und der Work-Kit
  • Make-up-Produkte und ihre Anwendung
  • Bürsten und Schwämme
  • Hygienische Regeln
  • Die Haut, ihre Physiologie und Hautunreinheiten
  • Die Theorie der Farben und Helldunkel
  • Die perfekte Basis: Auswahl der Grundierung und ihrer Anwendung, Verwendung von Abdeckmitteln, Tarntechnik, Konturen, Rouge und Puder
  • Das Make-up der Augenbrauen
  • Korrektive Augen Make-up: Verbesserung der Erscheinung der Augen mit Kanten und Hell-Dunkel, verschiedene Arten der Korrektur.
  • Verwendung von Wimpernzange und Wimpern Make-up
  • Lippen Make-up: unregelmäßige Lippenkorrekturtechniken, korrekter Lippenstiftauftrag, korrekter Glanzauftrag.
  • Das nackte Make-up
  • Präsentation der Figur des Visagisten
  • Beziehungen zu Kunden und Kommunikationstechniken
  • Augen Make-up: verschiedene Techniken im Vergleich (Kanten, Chiaroscuro, Eyeliner, rauchiges Auge), Anwendung von falschen Wimpern und Fransen
  • Tages Make-up und Abend Make-up
  • Personalisierte Make-up für verschiedene Arten von Frauen basierend auf Ethnizität, seine vorherrschenden Farben und seinen Stil
  • Braut Make-up
  • Die Entwicklung des Make-ups im 20. Jahrhundert: 20 Jahre, 30, 40, 50, 60, 70, 80, 90
  • Make-up in der Unterhaltungswelt (Foto, Mode, Roter Teppich, TV, Theater, Kino)
  • Künstlerisches / kreatives Make-up

die Lehrer

die Partner

Zeugnisse

  • Pomezia - 27 Jahre: Lehrer haben immer zufriedenstellend auf meine Fragen geantwortet (...). Es war eine wundervolle Erfahrung! (2013 Edition)

    Laura
  • San Michele di Serino - 20 Jahre: Ich liebte den Kurs (...) (2013 Edition)

    Daniela
  • Genua - 28 Jahre: Voll zufrieden mit dem Kurs, ich würde es auf jeden Fall empfehlen (...) (2013 edition)

    Serena
  • Latina - 24 Jahre: Der ganze Trainingskurs war schön und aufregend (...) (2013 edition)

    Marco
  • Brenta - 33 Jahre: Generell bin ich sehr zufrieden mit der Struktur des Kurses. (2013 edition)

    Elena
  • Genua - 28 Jahre: Voll zufrieden mit dem Kurs, ich würde es auf jeden Fall empfehlen (...) (2013 edition)

    Selene
  • Nadia nahm an einem der Kurse von Berufsinstituten teil. Lesen Sie seine Meinung zu dem gerade beendeten Trainingskurs.

    Nadia von Rom, 25 Jahre
  • 32 Jahre - San Benedetto del Tronto (AP): Ich bin voll zufrieden! Praktikum bei PROFUMERIE GALEAZZI, Viale Moretti 31, San Benedetto del Tronto (AP) (1 / 2014 Edition)

    Kety
  • 27 Jahre - Lariano (RM): sicherlich eine wichtige Erfahrung für mich, dass ich immer den Traum gehabt habe, nachzuholen. Es war ein schöner Moment, mit dem Lehrer, mit Kollegen und all denen, die sich liehen, zu teilen. Eine schöne Erfahrung, die ich auf jeden Fall noch tausend Mal machen würde. Dank! 27 Jahre - Lariano (RM): sicherlich eine wichtige Erfahrung für mich, dass ich immer den Traum gehabt habe, nachzuholen. Es war ein schöner Moment, mit dem Lehrer, mit Kollegen und all denen, die sich liehen, zu teilen. Eine schöne Erfahrung, die ich auf jeden Fall noch tausend Mal machen würde. Dank! (1 / 2014 Edition)

    Marder
  • Budrio - 22 Jahre: Der Kurs war sehr intensiv ... Ich hätte gerne mehr Zeit gehabt! (2013 edition)

    Angela
Kontakt

Hallo, ich bin Valentina, Ihre Beraterin für Berufsinstitute, was brauchen Sie?

ArabicChinesisch (vereinfacht)DutchEnglischFranzösischDeutschItalianPortugiesischRussischSpanisch